Das Ego bleibt draußen

Podcast “Mach es einfach” – Folge 81

Podcastfolge 81 "Das Ego bleibt draußen"

Podcastfolge 81
“Das Ego bleibt draußen”

Wie wichtig bist Du Dir selbst? Wie sehr nimmst Du auf Deine Gedanken und Gefühle Rücksicht? Und wieweit gehst Du vielleicht über das gesunde Maß hinaus und bist Du ausschließlich auf Dich und Dein Weiterkommen fixiert?

In Folge 81 stelle ich Dir ein Modell vor, das mein Verständnis von Egoismus im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt hat: das Ego-Dreieck.

Wenn Du Dir bewusst machst, ob und – wenn ja – welchen anderen Menschen Dein Handeln und Deine Worte dienen, bist Du automatisch auf dem Weg in ein produktives, selbstbestimmtes und glückliches Leben.

Podcast anhören

Zitat "Was wunderst du dich, dass deine Reisen dir nichts nützen, da du dich selbst mit herumschleppst?" (Sokratres, griechischer Philosoph; Quelle: https://zitatezumnachdenken.com/sokrates/1928)

Zitat “Was wunderst du dich, dass deine Reisen dir nichts nützen, da du dich selbst mit herumschleppst?”
(Sokratres, griechischer Philosoph; Quelle: zitatezumnachdenken.com)

Letzte Folgen: BAUA-Methode

In den vergangenen Folgen ging es um den Weg zu mehr herzzentrierten und positiven Handlungen. In vier Schritten spürst Du eine wahre Veränderung in Deinem alltäglichen Tun. Zu Beginn machst Du Dir bewusst, wie es Dir geht. Im zweiten Schritt nimmst Du das an, was gerade ist. Anschließend folgt die wichtige Umwandlung in ein angenehmeres Gefühl, um abschließend in die Aktion zu kommen, die aus einer herzlichen Basis erwächst. 🙂

Creative Commons LizenzvertragDieser Podcast ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü